Frage von frageantNo7, 63

Bankkonto hinterlegen bei Paypal zwingend notwendig?

Hallo zusammen,

Ich habe ein Paypalkonto erstellt und frage mich gerade ob ich zwingend eine Bankverbindung und/oder Kreditkarte angeben muss.

Hintergrund ist folgender: Ich wette gerne auf tipico, dort kann man durchaus geld auf ein Paypalkonto zahlen. Da sich inzwischen eine nennenswerte Summe auf meinem Tipico Konto angesammelt hat würde ich einen Teil gerne nach Paypal transferieren.

Auf ebay würde ich gerne etwas kaufen, bezahlen mit Paypal. Ist das möglich ohne eine Bankverbindung? Ich gebe diese Daten nun wirklich mehr als ungern heraus, schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Antwort
von BuffaloPhil, 24

Hallo, wenn PayPal von dir eine Bankverbindung bzw. Kreditkarte fordert, dann wirst du nicht drum herum kommen. Bei Tipico kannst du zudem nur über PayPal den Betrag auszahlen lassen, den du auch eingezahlt hast. Der Rest muss dann über eine andere Methode mit der du bereits eingezahlt hast ausgezahlt werden oder über Banküberweisung.

VG

Antwort
von ErsterSchnee, 38

Das geht nicht ohne, weil sie deine Existenz anhand deines Kontos überprüfen. 

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 29

Du musst sogar beides angeben, Bankverbindung und Kreditkarte. Was hindert Dich daran?

Antwort
von Margita1881, 31

zwingend eine Bankverbindung und/oder Kreditkarte angeben muss.

ja,sogar sehr zwingend

eine nennenswerte Summe... einen Teil gerne nach Paypal transferieren

da könnte PayPal nachhaken Stichwort: Geldwäschegesetz

Ich gebe diese Daten nun wirklich mehr als ungern heraus

aber im IT spielen:)


Kommentar von frageantNo7 ,

deshalb gibt es möglichkeiten mit PSC auf tipico einzuzahlen ;)

aber herzlichen dank :)

Antwort
von raiiir123, 45

ja das ist aufjedenfall erforderlich

Antwort
von Kati2205, 41

Musste ich bei PayPal auch! Also ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community