Bankkonto geschlossen, Anwalt dazurufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Darf ich fragen,welche Bank so was macht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Grund schließt keine Bank ein Konto, und den Grund wirst du mit Sicherheit in den AGB der Bank finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SayaTLights
02.11.2015, 14:54

Doch, völlig ohne Grund. Habe schon ähnliches gelesen. Scheinbar werden Konten geschlossen wenn die Bank nicht gut mit dir verdient- man also keine Kredite usw. hat

0

Die Bank hat das Recht dir aufgrund der AGBs zu kündigen.

Nur weil sie nicht genug mit dir verdient , kündigt dir keine Bank.   

Wenn das Vertrauensverhältnis derart gestört ist, warum willst du dann unbedingt da bleiben.

Es gibt doch genug andere Banken.Spar dir das Geld für den Anwalt

Wenn kein Grund genannt wird, könnte auch  ein "Geldwäsche-verdachtsmoment" bestehen.

Gehen Gelder auf dein Konto ein, die auf einen anderen Namen lauten ?  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?