Bankkaufmann, Finanzassistenz oder Duales Studium?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit Abi kannst du eine Ausbildung häufig abkürzen.
Eine Ausbildung ist auf jeden Fall nicht schlecht , man lernt oft Dinge , die bei einem Dualen Studium zu kurz kommen.
Du verlierst da also keine Zeit und dann sind auch die Chancen auf einen Studienplatz besser.

Deine Mathenote kann ein Problem sein , aber in der Oberstufe lernt man viel Müll in Mathe und wenn du die Grundlagen kannst , wird das kein Problem werden.
Vielleicht musst du einen Mathe Test machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?