Frage von FaceDH, 82

Bank hat unsere Versicherungsordner mit semtliche Unterlagen verloren?

Was ich nun machen kann ? Ich kann ja schließlich nicht sagen joa sind weg und gut ? Zu was sind sind sie verpflichtet ? Schadensersatz?  Oder müssen sie alle Unterlagen wieder besorgen?

0

Mehr

KommentierenMelden

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Apolon, 22

Bank hat unsere Versicherungsordner mit sämtlichen Unterlagen verloren?

Toll - nur was hat denn der Versicherungsordner bei einer Bank zu suchen. Da es sich hier um kein Versicherungsunternehmen handelt, haben die Mitarbeiter der Bank auch keine Möglichkeit Versicherungsunterlagen zu vergleichen, da ihnen jegliche Fachkenntnisse fehlen.

Sinnvoll wäre außerdem die Bank zu wechseln. Wenn Mitarbeiter so mit dem Eigentum ihrer Kunden umgehen, dann frage ich mich wie sie mit dem Geld der Bank umgehen.

Oder müssen sie alle Unterlagen wieder besorgen?

Dazu sind sie nicht in der Lage, da kein Versicherungsunternehmen ihnen die Versicherungsunterlagen eines Kunden aushändigen darf.

Die Versicherungspolicen musst du selbst bei den Versicherungen anfordern.

Noch ein Hinweis, Versicherungen sollte man von einem Versicherungsvermittler überprüfen lassen. 

Dabei ist wichtig, dass es sich um einen Menschen handelt zu dem du Vertrauen hast.

Kommentar von FaceDH ,

Die Allgäuer Volksbank arbeitet mit rv Versicherung zusammen deshalb waren die unterlagen dort

Kommentar von Apolon ,

Danke für den Stern.

Selbst wenn die Bank mit einer Versicherung zusammen arbeitet, versuchen in letzter Zeit immer wieder Bank-Mitarbeiter ohne jegliche Schulung Versicherungen zu vermitteln.

Antwort
von schleudermaxe, 27

Eine Bank kommt doch an solche Ordner gar nicht ran, was läuft denn da unrund? Und wie sollen die Damen und Herren etwas besorgen, wenn sie gar keine Angaben (mehr) haben?

Antwort
von hyfi01, 27

Sie können bei Ihrer aktuellen Versicherung eine Nacherstellung der Policen und des Schriftverkehrs der letzten Jahre beauftragen und die dabei entstehenden Kosten auf die Bank abwälzen.

Antwort
von Kirschkerze, 53

Geht die Frage etwas ausführlicher? Wie kann die Bank euren Versicherungsorder verlieren? Wieso ist der nicht bei euch?

Kommentar von FaceDH ,

Wir haben der Bank unsere Unterlagen gegeben für einen Versicherungsvergleich und prüfen der vorhandenen Versicherungen wie sie ihn verirren konnten frage ich mich auch sry bin schon etwas müde 

Kommentar von kim294 ,

Und was willst du nun von uns wissen?

Kommentar von FaceDH ,

Was ich nun machen kann ? Ich kann ja schließlich nicht sagen joa sind weg uns gut ? Zu was sind sienverpflichtet ? Schadensersatz?  Oder müssen sie alle Unterlagen wieder besorgen?

Kommentar von DolphinPB ,

Wieso lässt Du denn eine Bank einen Versicherungsvergleich machen ?

Darüberhinaus, ich würde ein simples "sorry, den haben wie verloren" nicht akzeptieren. Und wenn die Bank mit Deinen Unterlagen schon so umgeht, na dann kann ja inhaltlich auch nichts Vernünftiges herauskommen.

Antwort
von FreierBerater, 29

Banker vergleichen keine Versicherungen, sondern sie VERKAUFEN welche!

Wie kann man seine Originale an einen BANKER geben - unfassbar!!

Antwort
von Underfrange, Business, 11

Zunächst sind Banken keine gute Adresse für Versicherungen. Wurst kauft man auch besser beim Metzger als beim Schuster, auch wenn der selbst schlachtet.

Bitte suchen Sie sich einen unabhängigen Versicherungsmakler oder einen Versicherungsberater (gegen Honorar) der Ihnen hier aus der Patsche hilft.

Ich sehe keine juristischen Mittel gegen die Bank, moralisch war eine Bank noch nie zu fassen und wahrscheinlich bleibt alles auf Ihnen hängen.

Suchen Sie anhand Ihrer Kontoauszüge die aktiven Verträge heraus und übertragen Sie die auf einen Experten der sie dann betreut. Dafür sind die da.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten