Frage von amalpha, 164

Bank Austria hat Neuerungen beim OnlineBanking eingeführt. Bis dato habe ich OnlineBanking verwendet (Verfügernummer,Pin mir Tanbriefnummer für Auftraege)?

Die Tanbriefnummern wurden abgeschafft und man kann entweder Mobile Banking oder OnlineBaking (eine SMS wird jeweils auf das Smartphone übermittelt). Nun wurde mir mitgeteilt, dass für mich keine SIGNATUR METHODE vorgemerkt ist. Was ist eine Signatur Methode.

Antwort
von querpass, 121

Liebe/r amalpha,

aufgrund einer Richtlinie der europäischen Bankenaufsicht ist das papierhafte iTan Verfahren seit 16.11.2015  deaktiviert.

Unabhägig davon benötigst du als Online Banking User der Bank Austria weiterhin eine Signatur (Authorisierungscode) bei jeder Duchführung einer Änderung oder Transaktion im OnlineBanking. (zB. beim mobileTAN-Verfahren wird dir der TAN Code via SMS zugesendet)

Weitere Infos zum Bank Austria Online Banking kannst du online unter folgendem Link nachlesen: bankaustria.at/privatkunden-banking-nach-wunsch-online-und-mobilebanking.jsp

Ansonsten stehen dir für die Beantwortung deiner Fragen auch meine Kolleginnen und Kollegen des Bank Austria Online Banking Teams von 6 bis 20 Uhr unter folgender Nummer zur Verfügung: +43 (0)5 05 05 - 26100

Liebe Grüße,

Andrea

Antwort
von Odenwald69, 90

einfach bei der Bank fragen so kann man auch die Servicequalität checken und es gibt keine Dummen Fragen sondern nur dumme antworten ;)

Dafür ist eine Bank ja da , für ihren kunden und nicht umgekehrt

, in Deutschland wurde schon vor jahren der Tan Brief abgeschafft, wir haben hier SMS Bestätigung oder so ein gerät das man an den Bildschirm hällt und einen code ausspuckt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community