Frage von BELLA64,

Bandscheibenvorfall

Wer weis wann OP's beim Bandscheibenvorfall notwendig sind? Oder wer hat Erfahrungen damit?

Antwort von HerrLich,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Dafür gibt es keine Regel, das kann Dir nur Dein Arzt sagen.

Kommentar von Tippse,

HerrLich, Du bist heute ur schnell mit dem Antworten, hast Du den Turbo an?? lol ;-P

Kommentar von HerrLich,

Lach, wohl ja ;-)

Kommentar von Pestopappa,

Sie ist heimlich im komitee... verrtas nicht weiter - habs mal gelesen ... chr, chr ....

Kommentar von HerrLich,

Petze!

Kommentar von Pestopappa,

Chiao Ragazza ! Sehr geehrte/r User, Sie sind heute aber wieder etwas weich angelehnt - gell ?

Kommentar von BELLA64,

Ach seid ihr heute wieder süß und nett zu einander :-))

Kommentar von Pestopappa,

Ich bin unter den Paddeln aufgewachsen... Ich kenne das Geschöpf doch - aaach - so gut ! Nah ?

Kommentar von BELLA64,

Wo?? Den ort kenne ich nicht!! Und NAAAAAAH was?

Kommentar von HerrLich,

Bella, warum schreist Du?

Kommentar von BELLA64,

Sorry, wollte nicht so laut werden :-)) Ich ?? Bin doch schon still ;-(

Kommentar von BELLA64,

Du hast mich noch nicht schreien hören, das kann so herrlich klingen ;-))

Kommentar von HerrLich,

Lach - bisher finde ich, dass das mehr Deine Antworten sind ;-)

Antwort von fabienne1997,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

kommt darauf an wei schwer der Vorfall war...Eine Freundin hatte 1nen schon mit 23 Jahren und wurde operiert, eine andere wurde erst beim 3ten operiert. Kommt darauf an in wie weit deine Bandscheibe abgerieben ist und wie du jetzt damt leben kanst...Geh zum Orthopäden, lass dich untersuchen und beraten...

Antwort von Zander1961,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das wird erst nach vielen Untersuchungen entschieden. Frage 5 Ärzte! 4 sind unterschiedlicher Meinung! Wetten?

Antwort von ladouce,

Das kommt auf die Schwere des Vorfalls an. Ich wurde nach Feststellung des Vorfalls mit der Diagnose lebensgefahr sofort aus dem "verkehr" gezogen, da der Vorfall das Rückenmark gequätscht hat. Bei der OP wurde die Bandscheibe entfernt und ein Ersatzteil eingesetzt.

Antwort von Patron,

mach deine wirbelsäule stabiler mit naturheilkunde, da gibt es die berühmten disci-präparate der firma wala, die haben schon vielen geholfen, als kügelchen, als salben, und vor allem als injektionen.

Antwort von Pestopappa,

Bella, wer ist eigentlich Bella ? - Tja soon BS-Prolaps ist in.d.R. eines Eingriffes würdig, so man es nicht mehr konservativ ausmerzen kann... Dann ist man zumindest gut davor, sich einen Schnittes des Chirurgen zu bedienen... Hö ma Schätzelein - Schisch krichschscho wiedä Rüggn.

Kommentar von Pestopappa,

Rüggn höärt !

Kommentar von BELLA64,

Bella?? Na ich!! Und einen?? Nein ich darf schon 2 mein Eigen nennen ;-(( Einmal HW und einmal LW, ist nicht so prickelnd und ich will und muss auch keine OP haben, aber eine Bekannte und die hat noch mehr Probs als vorher

Kommentar von Pestopappa,

Tja... erkenne ich da, dass der Hausorthopäde ein flotter Hüpper ist oder wie ?

Kommentar von BELLA64,

Nein falsch, zu klein, ich bin 1,80m, was will ich denn mit einem flotten Zwergenhüpfer??

Kommentar von Pestopappa,

Mein Orthi ist fast 2 Meter...

Kommentar von BELLA64,

Na wenn das man gut geht, dann bekomme ich gleich den nächsten in HWS :-))

Kommentar von Pestopappa,

DEN, wiederum, na DEn massiere ICH Dir dann weg ! Danach wirst Du um Gnade winseln ...

Antwort von pippi60,

Wenn es Zweifel gibt, besser eine 2. Meinung von einem weiteren Arzt einholen. Ein Arzt kann das mit Sicherheit besser beurteilen als wir Laien.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community