Bandage am rechten Sprung Gelenk. Wie lang soll man sowas tragen (Unfall ist egal jetzt)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn nichts gebrochen ist, kannst Du nur abwarten. Immer 10 Minuten kühlen, dann 2-3 Stunden Pause machen, Fuß hochlegen, Salbenverband anlegen und Knöchenbandage tragen, dafür ist die nämlich da.

Zerrungen und Dehnungen können Wochen und Monate dauern, tragen kann man die Bandage, so lange es nötig erscheint, aber es gibt keine Wundermitteln. Da wirst Du abwarten müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissesCullen
10.06.2016, 20:14

Ok danke. ich bin umgeknickt und mit der Oberseite des Fußes aufgekommen. Ärztin sagt Fraktur und das ich zum MRT muss. es wurde aber besser und jetzt nixht mehr

0
Kommentar von MissesCullen
10.06.2016, 20:14

Es kam wieder

0
Kommentar von MissesCullen
10.06.2016, 22:20

ja. War beim Doc und wurde weiter geleitet zum MRT wenn es besser wird muss ich nicht. jetzt War Berlin und es wurde schlimmer. vtl Montag doc wieder

0

.. Unfall ist egal .....
Du erwartest nicht ernsthaft Antworten von jemand der nicht weis worum es geht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissesCullen
10.06.2016, 17:22

Bin umgeknickt. War schon Arzt und es wurde besser. mit der Fuß Oberfläche bin ich aufgekommen. das War der unfall. kann nicht lange stehen und laufen.

0
Kommentar von ingwer16
10.06.2016, 17:26

Ok . Beim umknicken kann einiges geschehen . Von Zerrung bis Knochenabsprengung , oder mehr ist wohl vieles möglich . Kann hier , so , vermutlich niemand beurteilen .....
Bitte wende dich an behandelnden Arzt . Alles gute

0
Kommentar von MissesCullen
10.06.2016, 17:27

Ich War ja. konnte entscheiden wenn ich zum MRT gehe. es könnte eine Fraktur sein, aber da War alles wieder gut. dick und geschwollen War der Fuß

0

Was möchtest Du wissen?