Frage von BattlefieldSRR, 159

Warum hat die Bananenpflanze schwarz/braune Flecken?

Hey, Ich habe 1 große Bananen Pflanze. der Stamm ca 1,50 Meter und mit Blättern fast 1,90m Dann habe ich noch eine andere der Stamm ca. 55-60 cm mit Blättern fast 80-90 cm Die kleinere Pflanze hat sehr viele schwarze Flecken an den Blättern und selbst die kleinen noch nicht aufgegangenen Blätter sind schon mit schwarzen Flecken überseht. Die Pflanze stand mehrere Tage im kalten Draußen deshalb denke ich das wird die naheliegende Lösung sein, aber vielleicht hat jemand von euch mehr Erfahrung. Danke.

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Pflanzen, 156

Es können durchaus Erfrierungen sein. Die Wassertropfen auf den Blättern, die gefrieren (wenn auch nur kurz) bilden dann diese schwarzbraunen Flecken. Kleine, junge Pflanzen in Bodennähe sind da eher gefährdet als große, starke.
Ist mir auch schon passiert. Die Musa hat sich aber tatsächlich wieder erholt.

Auf Schädlinge hast Du sie sicher schon untersucht. Gäben auch ein anderes Schadbild.

Nicht zu vergessen: Die Umstellung nach drinnen muß auch verkraftet werden (Licht, Temperaur etc.).
Momentan würde ich nichts weiter tun - nur beobachten.
Wenn die Wedel ganz braun geworden sind - und erst dann - abschneiden.

Viel Glück!

Kommentar von agrabin ,

Was für eine prächtige Pflanze.

Kommentar von antnschnobe ,

Vielen Dank! Das ist sie tatsächlich. Und das im zarten Alter von nur 2 Jahren. : ))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community