Frage von Kimdg, 57

Ballett mit 16 und irgendwann auf Spitze?

Ich bin 16 und würde gerne mal Ballett ausprobieren. Ich möchte keine Profitänzerin werden aber schon auf Spitze tanzen. Ich mache 4 mal in der Woche leichtathletik d.h ich habe auch Bein und Rückenmuskulatur. Glaubt ihr es wäre eine gute Idee Ballett anzufangen und könnte ich denn dann irgendwann auch mit Spitze anfangen?

Antwort
von viva129, 55

Klar geht das mit 16.
Wenn Du an deinem Ort die Auswahl zwischen mehreren Ballettschulen hast, frage bei allen nach und schau dir den Unterricht / die Klasse an.
Vielleicht findest du eine Klasse mit jugendlichen Anfängern. Und wenn du 2x in der Woche trainierst, kann schon nach 1 1/2 - 2 Jahren Spitze für dich ein Thema werden. Das sagt dir dann dein Ballettleherer.

Und Ballett ist auch allgemein gut für die Körperhaltung. Probier es aus!

Antwort
von Goodnight, 57

Klar geht das. Ballett als Hobby ist sehr gesund. Nur Profitänzer laufen Gefahr  sich den Körper zu ruinieren.

Antwort
von Songlearner, 47

Probier es einfach und tritt ein Verein bei. Wenn du es machen willst und es Spaß macht, sollte dir nichts im Weg stehen :3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community