Frage von Lunasdream, 33

Ballet mit 13 anfangen und was ist mit meinen Füßen?

Also es geht wie oben im Titel schon steht um das Thema ballet, doch nun Frage ich mich ob ich es mit 13 (momentan bin ich 12) anfangen kann. Momentan bin ich noch in einem "Turnverein" (noch nicht lange erst 2 Monate oder so) und der Vertrag dafür hält 6 Monate, das Problem dabei ist das meine Eltern meinen das ich noch 4 Monate warten soll bis ich damit anfangen kann. Bis dahin bin ich schon 13 Jahre alt. Ich weiß einfach nicht ob es zu spät dafür ist. Als hobby möchte ich es nicht machen sonder schon für Wettbewerbe antreten. (Bisher kann ich folgende Sachen: überspagat rechts und den so mit 50cm erhöung, männerspagat, Linkspagat mit 10cm Erhöhung. Ich kann mit meinen Füßen meinen Kopf berühren. Wenn ich stehe kann ich alle 6 Positionen ausführen. Ich kann wenn och stehe auch das Bein hoch zu meinem Kopf ohne Hände bringen. Meine Füße dehne ich noch nicht lange erst seit einem Monat) ich bin sehr schlecht im Turnen und Ballet passt auch viel besser zu mir!

Hoffe ihr könnt mir eine Antwort geben:)

Antwort
von Weazli959, 23

tut mir leid, aber wenn du richtig gut werden willst, musst du schon mit 5 anfangen. Jetzt anfangen kannst du natürlich, wenn es dir spass macht :)

Antwort
von IchmagKarotten, 16

Hmm, du kannst das dann schon auch kompetitiv betreiben, aber wunder dich nicht, wenn es viele Mädels gibt die besser als du sind. Viele fangen schon richtig, richtig früh an ;/

Jedoch wird harte Arbeit immer auch belohnt, also nie den Kopf hängen lassen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten