Frage von laureneht, 23

Ballet anfangen (Figur)?

Hallo ich habe mal einpaar fragen zu den Thema ballet. Ich habe wie ich kleiner war, so mit ungefähr 6 Jahren ballet gemacht und hab mich aber da noch nicht dafür interessiert, da wurde ich eher so von meiner Mutter rein gedrängt und habe dann aufgehört. Jetz mit meinen fast 16 Jahren hab ich mir schon öfters überlegt anzufangen. Ich bin so auch Sportlich hatte ein eigenes Pferd und bin sogar Turniere geritten, hab auch ne Zeitlang Badminton gespielt aber denke immer wieder an das ballet tanzen. Ich will ja auch nicht die größte Tänzerin werde aber mein Traum ist es mal einmal in spitzenschuhen zu stehen. Meine Bedenken sind nur die das ich vom Körper her nicht die Ballet Tänzerin Figur hab. Ich bin so um die 1,60 und wiege 58 Kilo. Dick bin ich nicht hab nur einen großen Busen und einen po. Hab angst das wenn ich mich bei einer Tanzschule informiere das ich gesagt bekomme das ich zu dick bin. Weiß einer von euch wie das ist? Ob man mich etwas informieren kann? Danke im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TamraElara, 12

Hi,

es ist vollkommen egal, ob du dick oder dünn bist. Für eine professionelle Karriere ist der Zug ohnehin abgefahren und im Hobbybereich spielt es keine Rolle, was für eine Figur du hast. Lediglich bei starkem Übergewicht solltest du vorher deinen Arzt konsultieren.

Schau was es für Möglichkeiten in deiner Umgebung gibt, greif zum Telefon und vereinbare eine Probestunde. Hast du mehrere Schulen, Vereine usw, die Ballett anbieten, dann mach auch ruhig überall eine Probestunde und entscheide dann, wo du lernen willst.

LG TE

Antwort
von Anlejt, 2

Mit dieser Frage hast du meinen Abend gerettet😍 Dankeschön 🙏🏽 Ich bin 15 und mit geht es genauso wie dir 

Immer dieses Bedenken mit der Figur& dem Ballet aber jetzt wo ich weiß, dass es wohl doch noch Chancen gibt bin ich überglücklich:) Danke 💖👋🏼

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten