Frage von Ursus2015, 98

Ball gegen Finger bekommen?

Hab heute beim Sport nen Ball gegen Finger bekommen als ich ihn fangen wollte, so dass mein Mittelfinger nach hinten gezogen wurde. Innerhalb der nächsten 30 Sekunden hatte ich starke Schmerzen.
Der Finger ist weder blau noch geschwollen, ich kann ihn auch bewegen, trotzdem, und auch bei nicht Bewegung, spür ich immer einen leichten Schmerz, pulsierend, ca. alle 15 Sekunden, mal im Finger selbst, mal auch leicht im Handgelenk.
Scheint was mit der Sehen zu sein?

Würde mich nur interessieren was das ist.

MfG Ursus

Antwort
von FrankFurt237, 71

Ist wohl ne Kapselverletzung. Kann sein, dass das eine zeitlang etwas weh tut. Wenn der Finger etwas stärker anschwellen sollte, schau mal zum Arzt. Aber normalerweise vergeht das von alleine wieder. 

Antwort
von beangato, 47

Lass das bitte vom Arzt abklären.

Ich hab mir mal durch so eine Aktion den Mittefinger angebrochen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community