Balkon Abfluss ist jetzt mittig, Tropf mir in den Garten das ich keine Markise öffnen kannMuss ich das hinnehmen, Man kann noch nicht mal im Garten/Terrasse ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn er jetzt mittig ist, war er vorher anders?

Wenn durch die Änderung die Nutzung nicht mehr, wie gewohnt erfolgen kann, bzw. dies zu Verschmutzung/Beschädigung der Markise führt, gehe ich davon aus, daß Du einen Beseitigungsanspruch dieser Störung hast.

Wobei villeicht noch zu klären ist, ob Du Deine Wohnung Mietvertragsgemäß nicht mehr nutzen kannst, oder Du nur eine Gewohnheit nicht mehr ausüben kannst, die Dir so aber über den Mietvertrag nicht zugesichert wurde.

Sorry - aber wer soll denn dieses Kauderwelsch verstehen !

 Man kann noch nicht mal im Garten/Terrasse ?

Du solltest ja auch nicht im Garten dein Geschäft verrichten !

Läuft denn das Wasser einfach aus dem Abfluss raus? Da muss doch eine Ableitung vorhanden sein. Sonst schädigt sich der Eigentümer doch selbst damit.

Die Fragestellung wäre etwas ausführlicher nicht schlecht.

SO kann ich nur antworten:
Nein, muss man nicht hinnehmen, so einen Abfluss kann man abdichten, dass er nicht mehr tropft.

Grüße, ----->

Das mußt du nicht hinnehmen. Wende dich an den Vermieter. Der Abfluß muß so sein, daß nix tropft, ggf, muß er entsprechend verrohrt werden.

Was möchtest Du wissen?