Frage von Sportgirl007, 39

Balkenübung in der Schule 7 klasse?

Also wir haben diese Woche Balken Leistungskontrolle mein Problem ich versteht manche ÜBUNGEN nich. Kann mir diese Übungen jmd erklären( IHR KÖNNT MIR AUCH GERNE VIDEOS/BILDER PER INSTA DIREKT SCHICKEN NAME =_Yolomaedl) •Unterschied zwischen Laufschritte und Gehschritte •beidbeiniger Ballenstand •1/1Drehung •muss man Sprünge auf dem Balken machen (Hocksprung,Strecksprung ( was is das)

und vllt hat ja auch noch jmd eine kreative Choreo für 3 bahnen (Aufgang :auflaufen /Abgang:Rondat

Danke jetzt schonmal im vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flammifera, 16

Hey :)

Was der Unterschied zwischen Lauf- und Gehschritten sein soll, außer das unterschiedliche Tempo, kann ich leider nicht sagen. Diese Begriffe werden nicht so im Turnverein verwendet.

Ein Ballenstand bedeutet, dass du dich auf die Zehenspitzen stellen musst.

1/1 Drehung ist nehme ich an eine ganze Drehung auf einem Bein. Ich hoffe du kannst etwas Englisch, gute Deutsche Tutorials kenne ich leider nicht.

Bei einem Strecksprung springst du einfach von beiden Beinen ab in die Luft, holst zusätzlich mit den Armen Schwung und nimmst diese nach oben. Beim Hochstprung ist es das gleich, nur, dass du dabei die Beine nach vorne oben anhockst, während du in der Luft bist.


Ich hoffe, das hilft dir etwas weiter :) Für eine Kür müsste ich wissen, was du so an Elementen kannst bzw. was Anforderungen sind und wie sicher du dich auf dem Balken fühlst.

LG

Kommentar von Sportgirl007 ,

erstmal schon mal vielen vielen dank du hast mir sehr weiter geholfen . wegen der choreo also wenn du vllt ein bissel Zeit hast könntest du mir da ja ein bissel helfen . Also ich fühl mich auf dem Balken eig. ziemlich sicher. und Elemente sind: - Aufgang:•Auflaufen -Schrittarten:•Gehschritte(vorwärts/rückwärts) •Laufschritte •Nachstellschritte(vorwärts/seitwärts) •Wechselschritte -Stände:•beidbeiniger Ballenstand •Standwaage/Kniewaage -Drehungen:• 1/1Drehung •einbeinige •beidbeinige in Stand und Hocke -Sprünge( da bin ich noch wackelig) •Strecksprünge •Hocksprünge •Schersprung •Schwebesitz - Abgang: •Rondat 3 bahnen brauch ich☺ Wäre nett wenn du mir helfen kannst

Kommentar von Sportgirl007 ,

ich hoffe du blickst da durch sry das es so durcheinander is

Kommentar von Flammifera ,

Okay, wäre so etwas ungefähr, wie du es sein soll? Ich habe aus jeder Kategorie etwas genommen.

Aufgang + Bahn 1 Aufgang Auflaufen - Gehschritte bis zur Mitte des Balkens - Strecksprung - 1/2 beidbeinige Drehung in der Hocke - Gehschritte Rückwärts bis Balkenende

Bahn 2 Standwaage - Nachstellschritte - 1/1 Drehung - 1/2 beidbeinige Drehung im Ballenstand

Bahn 3 + Abgang Hinsetzen in den Schwebesitz, aufstehen - Hockprung  - Anlauf/Anhüpfer zum Rondat Abgang

Kommentar von Sportgirl007 ,

ja danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community