Frage von AnnPetcap, 27

Bali Erfahrungen?

Bitte ganz viele Bali Urlaubserfahrungen,Tipps und Empfehlungen.wär euch dafür sehr dankbar!:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leeoonp, 15

Dann schreibe ich doch auch gleich mal hier etwas rein :D

Ich war erst vor kurzem dort und bin über Hong Kong geflogen. Dies ist allgemein ein sehr praktischer Umsteigepunkt, da Cathay Pacific eine gute Airline ist und man keinen großen Umweg fliegt.

Am ersten Tag hatte ich mich erstmal am Kuta Beach ausgeruht, der zwar tagsüber von Touristen überlaufen ist, zum Sonnenuntergang jedoch schon recht leer und wirklich schön ist!

Am nächsten Tag hatte ich mir dann gleich den Roller ausgeliehen. Meiner Meinung nach, ist das auf Bali eigentlich schon Pflicht, da man sonst fast nur an einem Ort rumhockt. Also packte ich mir Geld für Benzin und mein Handy + Offline Karte in den Kofferraum und fuhr los.

Welche Orte ich empfehlen kann:

- Ubud (Sehr schöne Reisterrassen und man kann dort an jeder Ecke den berühmten Kopi Luwak trinken)

- Uluwatu (Auf jeden Fall eine Fahrt wert!)

- Gegend um Klungkung (Nahezu keine Touristen vor Ort, jedoch an jeder Ecke sehr schöne, unberührte Natur zu beobachten.

- Die Wasserfälle auf der Insel (Ich weiß nicht mehr all die Namen der vielen Wasserfälle, auf jeden Fall sind diese sehr schön!)


Nebenbei kann man sagen, dass ich auch oft einfach spontan von der Hauptstraße, in kleinere Straßen abgebogen bin und ebenfalls auf interessante Orte gestoßen bin! Einmal sogar an einen sehr langen, komplett leeren, schwarzen Strand.
Also einfach mal selber spontan sein! ;-)

Viel Spaß auf Bali!

Kommentar von AnnPetcap ,

Wow danke!das klingt toll!:)

Wir fliegen über doha (Zwischenstopp) nach denpasar.

Unser Hotel ist am legian Beach !

Wieso kommt man ohne Roller morgens hin?gibt es keine Shuttles die die Touristen zu den gebuchten Ausflugszielen bringen?

Kommentar von AnnPetcap ,

*nirgens hin...

Kommentar von leeoonp ,

Da habt ihr Glück, Qatar Airways ist ebenfalls eine super Airline!

Mein Hotel war ebenfalls beim Legian Beach.

Naja aber so seid ihr doch wirklich ständig auf das Shuttle angewiesen und müsst alles vorab buchen? Das kann wirklich nervig werden. Ich konnte einfach solange an den Zielen bleiben, wie ich wollte und hatte keine zusätzlichen Kosten, bis auf die 5€ Miete pro Tag für den Roller.

Und selber die Insel erkunden kann man dann auch nicht, sondern ist nur ein gewöhnlicher Tourist, der sich zu den gewöhnlichen, überfüllten Touristen Attraktionen fahren lässt. Und dafür so weit fliegen? :D

Antwort
von amike, 16

Da suchst du dir am besten ein spezielles Reiseforum zu Bali.

Dann kannst du auch genauere Fragen stellen.

Schau dich mal im Netz um ;)

Gute Reise

Antwort
von yougotananswer, 18

Wir haben uns Reisplantagen angeschaut und ganz viele Ausflüge gemacht. (Ausflüge am besten mit einem Ranger)
Die Menschen sind super lieb und aufgeschlossen.
Es war wunderschön dort!

Antwort
von madmax10, 15

Ohje das ist sehr viel 😀 Reisplantagen, Tempel, Affen, Vulkan, Seen, kleine Dörfer, Kunst und Handwerk, Strand, Meer und noch mehr Tempel. Das alles und noch viel mehr !

Kommentar von AnnPetcap ,

Da haben wir ja viel zum anschauen !😄👌🏻

Kommentar von madmax10 ,

Euch wird bestimmt nicht langweilig !

Antwort
von madmax10, 13

Hier hast du Infos bis zum Umfallen
http://www.bali-board.com/forum/forumdisplay.php?f=8

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten