Balera Pille?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst mit der Einnahme jederzeit im Zyklus beginnen, bist aber erst nach sieben Tagen geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machs doch so wie deine Ärztin gesagt hat, so ist das eben üblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)

Wenn deine Ärztin sagt, du sollst sie an deinem ersten Periodentag nehmen, dann tu das auch (musste ich auch und ich nehme auch die Belara).

Die Pille schadet dir natürlich nicht, jedoch stellst du deinen kompletten Periodenzyklus auf den Kopf, wenn du sie jetzt nimmst, also warte lieber noch ab.

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angie0404
23.01.2016, 19:34

Und ein Tipp!:

Nimm die Pille nicht sehr früh morgens, denn wenn du ausschläfst am Wochenende, musst du dir dann den Wecker auf diese Uhrzeit stellen, denn du musst sie täglich um die gleiche Uhrzeit nehmen.

Am besten ist es, dir einen Pillenwecker auf dem Handy zu stellen, damit du die Pilleneinnahme nicht vergisst!! Du kannst den Wecker so einstellen, dass er jeden Tag klingelt. Dann klingelt er zwar auch in deiner Pillenpause (in der Woche deiner Periode), aber das ist ja nicht tragisch.

Ich z.B. nehme die Pille abends um 10 Uhr (da klingelt dann auch mein Wecker;) ), da ich da immer zuhause bin :)

Liebe Grüße :)

1

Jetzt sei nicht ungeduldig, das hat schon seine Gründe, warum man das so machen soll :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?