Frage von Kiara26, 69

Baldrian stark für die Nacht?

SchlafstörungenKann man Baldrian stark für die Nacht bedenkenlos nehmen?Diagnosen:adipositas, starke hypertonie, Diabetes Typ 2, z.N mehreren Thrombosen, gallenentfernung, Hysterrektomie, Nykterie, Inkontinenz.Patientin 80jahreMedikamentenplanCarvedilol 25 mg: 1-0-1, Metformin 1000: 1-0-1, Opipramol 50mg: 1-0-1, Glimiperid 2 mg: 1-0-0, Moxonidin 0,2mg: 0-0-1, Godamed 50: 1-0-0,Torasemid 10 mg: 1-0-0,Lercanidipin 20 mg: 0-1-0,Enalapril 20 mg: 1-0-0,Levimir Fertigpen: 0-0-0-18 IEKann man das Baldrian bedenkenlos nehmen? Patientin sehr Gangunsicher laufen mir Gehstock/Rollator

Antwort
von Ordnungshueter1, 59

Aber hallo. Des is der niceste stoff

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten