Frage von Snooze213, 57

Bald theoretische Prüfung und immer noch mindestens 30 fehlerpunkte.. brauche eure Hilfe..?

Antwort
von fragenpool, 22

Versuche es mit einer App. Immer wieder damit üben, am besten jeden Tag, aber maximal 1 Stunde.

Hier eine gute App: Fahrschule 2016 (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.xam2go.gui.android.b3) oder die kostenlose Mofaversion zum Ausprobieren: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.b4.fragenpool.gui.android.b4

Antwort
von 1234xXx, 32

Fahrschule?

Es gibt viele kostenlose Apps, mit denen du alle Fragen einmal üben kannst. Ich hatte mich da 2 Tage da rangesetzt und dann problemlos bestanden. Sind nur so 1000 verschiedene Fragen, die kann man gut ein/ zweimal durchgehen und kennt sie dann eigentlich alle schon.

Wenn du (oder Bekannte) beim ADAC bist/sind, dann kannst hiermit kostenlos alle Fragebögen machen:

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.adac.Fuehrerschein&hl=de


Antwort
von Snooze213, 23

Ich will ja auch keinen entäuschen und beim ersten mal meine Prüfung hinter mir habe ..

Antwort
von Adil123, 35

Jeden Tag vors schlafen gehen 50 Fragen wiederholen bis du alle drauf hast. Habe das auch gemacht und beim ersten Versuch mit 2 fehlerpunkten bestanden. Praxis mit 0 Fehlern beim ersten Versuch

Antwort
von kathachen, 18

Üben Üben Üben! Notfalls so lange bis du die Antworten auswendig kannst. Du hast doch sicherlich eine App zum üben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten