Frage von LatchiciS, 24

Bald Kieferoperation, soll es der Arzt wissen?

Hallo! Und zwar ich habe bald eine Kiefer OP bzw das Gespräch mit dem Arzt ist im November. Da werde ich angeben müssen ob ich rauche oder nicht und ich rauche e shisha. Allerdings ist es so, dass ich es nur rauche wenn es mir einfällt bzw hab ich keinen drang dazu, mal rauche ich wochenlang nicht. Ich hab vor jetzt aufzuhören da die OP in 1-2 Monaten ist und ich es nicht vor meiner Mutter sagen will. Bei meiner letzten OP hat der Arzt gefragt ob er meine Mutter jetzt rausschicken soll weil es wichtig ist. Da habe ich aber noch nicht geraucht. Was meint ihr? Ich rauche selten und ohne Tabak oder Nikotin. Danke im Voraus :-)

Antwort
von Mignon1, 24

Gerade bei einer OP ist es wichtig, dass der Arzt alles weiß. Es kann nur zu deinem Schaden, aber nie zu deinem eigenen Vorteil sein, wenn du etwas verschweigst, das die OP bzw. deren Ergebnis beeinflussen könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten