Frage von sweetbunny999, 40

Bald Geburtstag. Was mit auf die Arbeit nehmen?

Hab bald Geburtstag und weiß nicht was ich auf die Arbeit mitnehmen soll. Ich glaub gewöhnlich bringen alle einen selbst gebackenen Kuchen mit. Ich hab leider aber keinen Backofen. Es sollte für 6 Leute reichen. Ich dachte vielleicht von Coppenrath und Wiese diese Tortenmischung kaufen. Oder kommt das komisch? Ich brauch dringend hilfe bin nämlich schon am verzweifeln....

Antwort
von imehl47, 20

Wir haben auf Arbeit bei Geburtstagen auch immer eine "Futterecke", jedoch kaum noch mit Kuchen/Torten. Sehr beliebt ist Fingerfood  -  immer mal zwischendurch schnell ein Häppchen, dann kann es weitergehen.

Dazu stehen dann aufgeschnittene Baguettes bereit, selbst angerührte Schafskäsecreme oder Avocadocreme, dann Salamischeiben und Kästestückchen, Cocktailtomaten - alles jeweils mit Spießchen.

Schmeckt alles immer sehr pikant, läßt sich, arbeitsbedingt,  schnell verspeisen...

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für backen, 6

Nimm belegte Brote mit bzw verschieden belegtes baguette (scheiben) mit.
Leberkäse
Salami
Schinken
Mozarella Tomate
:)

Antwort
von Achwasweissich, 17

Ich würde ein frisches Baguette aufschneiden un mit verschiedenen Sachen Belegen: Käse, Schinken, Frischkäsecreme etc. Dazu etwas aufgeschnittenes Gemüse mit Kräuterquark zum dippen ( Salatgurke, Paprika, Möhrchen...) Wenn du magst sind auch so klassische Sachen wie Käsewürfel mit Weintraube immer lecker und ruckzuck verschwunden.

Gibt es bei euch Veganer? dann gibt es schön würzigen Brotaufstrich (soweit ich weiß sind in klassischem Baguette keine Eier) und bei einem Büschel Weintrauben (für die Optik bieten sich rote an) lässt du den Käse einfach weg.

Antwort
von grundkochbuch, 8

Hi,

 probier doch mal den Brotaufstrich! 

günstig, schnell zuzubereiten, ohne das Rauchfleisch vegetarisch, leicht transportierbar, gesund und lecker. 

Rezeptur: 250 g Quark, 100 g Rauchfleisch, 50 g Hartkäse, 3-4 EL Sahne,

Salz, Pfeffer, Schnittlauch

Antwort
von beangato, 29

Mach belegte Brötchen. Oder gib Bochwurst aus.

Es muss nicht immer Kuchen sein.

Antwort
von Dackodil, 22

 

Guck mal. Hier gibt´s leckere Rezepte für Kuchen ohne backen:

 http://www.lecker.de/kuchen-ohne-backen-echt-coole-cakes-51739.html

vor allem die beliebte Philadelphiatorte

Antwort
von NackterGerd, 10

Coppenrath und Wiese geht notfals auch.

Aber ich würde eher lecker kleine Frikadellen machen.

Antwort
von Sillexyx, 19

Wieso gibst du nicht belegte Brötchen aus. Oder du machst Waffeln. Ein Waffeleisen ist nicht teuer. 

Antwort
von Dackodil, 20

  xxxxx

Antwort
von Melinda1996, 28

Warum hat den keinen Backofen? Dan mach einen Kuchen der im Kühlschrank gemacht wird. Oder einen nachtisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community