Frage von Alexander159, 58

Bald 18, Motorrad/A2 auf jeden fall, und wann das Auto?

Hey leute. Ich wollte mal eure meinung hören. folgende situation: ich werde bald 18 und mache auf jeden fall bald den führerschein a2. Ich bin wirklich richtig verliebt ins motorrad fahren. Habe auch seid 2 jahren a1. Am liebsten würde ich mein ganzes geld in das (neue) motorrad stecken, weiss aber nicht ob das so schlau wäre, da ich ja vielleicht auch ein auto brauche. Zu meiner arbeit sind es etwas mehr als 10km. Habe mir auch überlegt jetzt ein gutes motorrad, und zum winter hin dann ein auto zu kaufen, oder gleich abstriche beim motorrad zu machen und ein auto dazu nehmen. Was meint ihr dazu? Kennt ihr billige autos die wirklich nicht viele probleme machen aber günstig sind?

Antwort
von derhandkuss, 35

Ich war seinerzeit in gleicher Situation wie Du. Ich habe mir seinerzeit einen gebrauchten Vespa-Roller (Motorrad-Zulassung) gekauft. Meinen ersten Gebrauchtwagen habe ich mir erst nach ungefähr 4 Jahren gekauft, habe bis dahin dafür gespart. Die 10 km zu meiner Arbeitsstelle bin ich im Winter, als ich noch kein Auto hatte, mit dem Linienbus gefahren (bei ungünstigem Wetter).

Kommentar von Alexander159 ,

Das hört sich schon gar nicht mal schlecht an. Aber ein motorrad sollte es schon sein. 😉

Antwort
von Miramar1234, 32

Ja,wirklich günstig sind nur alte ,robuste Fahrzeuge.An Steuer und Benzinverbrauch mußt Du Abstriche machen.Wenn Du wirklich Motorrad fahren willst,Regen und Sturm für Dich kein Thema sind,könntest Du auch für den Winter ein MP 3 nehmen.Da gehts auch bei Schneematsch,auf Kopfsteinpflaster und Straßenbahnschienen und Herbstlaub.Dazu eine eher ältere Maschine,die gepflegt ist.Einen Wagen,der Dich sicher durch den Alltag bringt wäre ein Audi 80 oder Audi 100 von einem Rentner.Golf drei oder Passat wäre ebenso ok,wie ein 7er BMW,E 32 oder ein Mercedes 260 E,280 E.300 E.Am günstigsten sicher der Audi.das sind aber meistens "Mopeds",also Luxusausstattung ist da nicht drin.Liebe Grüße

Antwort
von MarcelDavis321, 34

Autos sind eig sehr langlebig im Gegensatz zu Motorrädern, da muss man sich wenig Sorgen machen.  Ich würde Motorrad und Auto kaufen, nur Motorrad klingt schöner als es ist. Spätestens wenn es mal kalt nass und windig ist willst du auch ein Auto. Motorrad ist eher ein Spielzeug. Also kauf dir ein preiswertes Auto und ein Motorrad.

Kommentar von Alexander159 ,

Richtig, das Wetter ist halt auch ein Problem. Bin aber wirklich verliebt, es gibt nichts besseres und deswegen fällt es mir glaub ich ziemlich schwer abstriche zu machen..

Kommentar von MarcelDavis321 ,

Kann ich verstehen , aber bei 0 Grad Außentemeratur setzt sich niemand freiwillig auf ein Motorrad

Kommentar von Alexander159 ,

Stimmt.😩

Kommentar von Miramar1234 ,

Wenn aber ein fehlender Parkplatz am Arbeitsplatz und ewiger Stau ein Thema ist,man kann die Tuckerer ja nicht alle erschießen,kann z.B.ein MP 3 eine sehr gute Alternative sein.Ich fahre über 90% mit diesem mehrspurigen Fahrzeug,das sich wie ein Motorrad fährt,aber bei Dreckswetter sicher ist und mehr Komfort bietet durch die hohe Scheibe und die Verkleidung.Geschmackssache ist es sicherlich.

Kommentar von Alexander159 ,

Was ist denn ein MP3? Ein Quad oder ähnliches?

Kommentar von Miramar1234 ,

Das ist ein Dreirad,mit zwei Rädern vorne.Die Achsensperre wird beim Anfahren aufgehoben.Piaggio MP 3 400 LT ,Avatarbild.Gibt es auch in 125,250,300 und 500er Version.

Kommentar von DerOberst1999 ,

Aber so ein MP 3 ist doch viel zu teuer für ihn.. Dann lieber das Auto oder? ;)

Kommentar von Miramar1234 ,

Kommt drauf an,eine gebrauchte ältere mit wenig Km,ein Motorrad nach seinem Geschmack und dazu ein 80er Audi wären für 8000 ,-zu haben.Was Neues kanns dann nicht sein,klaro.Ich veranschlage ein Motorrad mit 3000,.Die Mp 3 mit 3000,den Audi mit 2000,.Jetzt im Winter noch kaufen.

Kommentar von DerOberst1999 ,

Ach naja. Welcher 18 jähriger hat 8000 nur für seine Fahrzeuge übrig? :) Ich rate ja das Motorrad für den Sommer und ein Auto für den Winter. Mit dem Auto hat man ja auch ne Menge Vorteile wie Gepäck usw. Das muss ich jetzt ja auch mal erwähnen als totaler Motorradfreak :3 Und ja vom Audi 80 hab ich auch schon viel gutes gehört (y) Es reicht aber auch nen noch günstigeres 60 Ps Auto. Man hat ja das Motorrad für das schnelle Fahren richtig? ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community