Frage von saxixe, 226

Balayage Ansatz?

Hey!:)

Ich habe Morgen einen Termin beim Friseur und möchte mir meine Haare im Balayage style färben lassen! :) (siehe Bild)

Das Problem ist, das ich total Angst vor einem Ansatz habe! Da meine Naturhaarfarbe ein Straßenköterblond ist. Ich stelle es mir wirklich grauenhaft vor: Oben meine Naturhaarfarbe, dann dunkles Braun und anschließend etwas heller o.O

Ich habe leider nicht das Geld mir jeden Monat die Haare neu färben zu lassen..

Ich habe auch schon daran gedacht die strähnchen in meiner naturhaarfarbe zu machen und in dem Blond auf dem Bild, also so einen mix. Ob das etwas ändern würde, weiß ich aber leider auch nicht..deshalb bin ich mir trotzdem extrem unsicher.

Hat jemand einen Tipp für mich? Oder sogar selbst schon erfahrungen damit gemacht?

Antwort
von ViviMaus02, 160

Ohne dir nahe treten zu wollen, aber hast du den Locken, weil ich kenne keine Person die Balayage ohne Locken hat. Mit Locken dürfte dass eigentlich kein Problem sein dein vorhaben, da die Locken sowieso die harten Kanten oder den Übergang verstecken würden. Es ist auch immer ziemlich schwer zu beurteilen, da man kein Bild von dir hat. Hast du auch mal überlegt etwas anderes auszuprobieren oder ist Blond dein Wunschtraum? Ich könnte mir ein Balayage in anderen Tönen auch sehr gut vorstellen. hoffe konnte dir ein bisschen helfen. 

Antwort
von Suesse1984, 125

Mich würde das Ergebnis des Friseur-Besuchs interessieren 😍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community