Frage von Crystal95, 204

Bafögamt Meldebestätigung/Meldebescheinigung?

Hallo liebe Community. Also ich weiß, dass man beim Bafög Antrag eine Art "Beweis" vorzeigen muss, dass man alleine wohnt, wie z.B. Mietvertrag oder Meldebescheinigung. Heute war ich beim Bürgerbüro, um mich umzumelden und hab dann direkt nach einer Meldebescheinigung gefragt. Nun ist mir aufgefallen, dass es eine Meldebestätigung und keine Meldebescheinigung ist, reicht dies trotzdem aus, oder muss ich mir doch noch eine Meldebescheinigung holen???

Danke für die Antworten!

Expertenantwort
von Fortuna1234, Community-Experte für Bafög, 176

Hi,

ich wüsste nicht, dass da ein Unterschied besteht ;) Aber ja, der "Wisch", den jeder vom Rathaus bekommt reicht aus. Da muss nur draufstehen, dass du deinen Erstwohnsitz in XY hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten