Frage von ka2rug, 40

Bafög was gebe ich bei Ausbildungsstätte ein (möchte Abitur nachholen) geb ich den Namen der schule an was einfach nur Kolleg heißt oder das ich Abitur mache?

Antwort
von Kuhlmann26, 11

Das Abitur ist ja keine Stätte; abgesehen davon, dass Du es ja zunächst anstrebst. Es somit noch gar nicht besitzt.

Die Ausbildungsstätte ist die Schulform. In Deinem Fall also das Kolleg. Vielleicht ist es noch näher definiert. Berufskolleg zum Beispiel.

Gruß Matti

Antwort
von quarklabor, 25

Ja den Namen der Schule/des Kollegs. Das wird doch noch einen Namen haben?? Lise Meyer Kolleg oder so? Das kommt da rein. Die müssen ja wissen wo du dein Abi nach machst.

Ob es für Abitur einen extra Antrag gibt weiß ich nicht

Antwort
von Garriba, 20

Dort trägst Du ein, was für eine Art Schule bzw. Hochschule Du besuchst - in deinem Fall Kolleg.

https://www.xn--bafg-7qa.de/de/-2-ausbildungsstaetten--216.php

Antwort
von Fragensind, 20

Das du Abitur machst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten