Bafög Teilkündigung Lebensversicherung. Was nun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

JEDE Änderung deiner finanziellen Situation muss unverzüglich angezeigt werden (siehe das fettgedruckte auf Formblatt 1, das du unterschrieben hast).

Also ja, musst du angeben. FALLS sie eine Begründung wollen, gibst du die Wahrheit an und wartest ab was passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf jeden Fall die Wahrheit sagen, d.h. finanzielle Notlage der Eltern,sonst wirst du immer den "Kürzeren" ziehen und man wirft dir vielleicht sogar noch Betrugsversuch vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung