Bafög Rückzahlung Verrechnung mit Hartz IV?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jeder muss sein Bafög - zur Hälfte zurück zahlen,außer beim Schüler Bafög,deshalb gilt dein Bafög - auch als Einkommen !

Davon kannst du aber zumindest 20 % als Freibetrag absetzten bzw. geltend machen,diese werden nach dem Bafög - Höchstsatz berechnet.

Erst wenn du dann mit deinem anrechenbaren Bafög - deinen eigenen Bedarf nach dem SGB - ll gedeckt hast,würde der Überschuss auf deinen Ehemann angerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isaGla
07.03.2016, 10:29

Danke. Die meisten Sachen wusste ich auch schon durch meine Recherchen. 
Trotzdem bleibt die erste Frage ja noch offen.

0

Was möchtest Du wissen?