Bafög Rückzahlung auf einen Schlag - Ablauf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun lege ich jeden Monat vom bafög die hälfte zurück, sodass ich sofort zahlen kann.

Das ist nicht wirklich sinnvoll. Sofort nach dem Studium will eh keiner dein Geld haben, erst 5 Jahre nach Ende der Regelstudienzeit. Also mach dir nicht so einen Stress. Du hast dann noch 5(!!) Jahre Zeit und kannst es imnmernoch auf einen Schlag abbezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst fünf Jahre nach Förderungsende einen Bescheid über den Rückzahlungsbetrag. Dort sind die Raten für die Darlehensrückzahlung genauso aufgeführt wie derermäßigte Betrag, wenn du alles auf einmal zurückzahlen willst. Du musst dabei aber eine Zahlungsfrist einhalten. Es lohnt sich auf jeden Fall. Ich musste auf die Weise statt 23.000 nur 16.000 DM zurückzahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baggerfahrer18
27.01.2016, 02:57

Also kann ich ruhig von der hälfte die ich jeden monat beiseite lege noch 15% nutzen (sollte ich nun wirklich einen Nachlass von 15% bekommen)? DM.. das scheint ein weilchen her zu sein ^^ weisst du ob sich da evtl was geändert hat bzw. kannst du mit Sicherheit sagen dass es immernoch so abläuft?

0