Frage von Rachel1504, 34

Bafög oder ander Möglichkeiten?

Hallo! Ich mache eine schulische Ausbildung als Ergotherapeutin an einer Privatschule und bekomme kein BAföG. Gibt es andere Zuschüsse die ich beantragen kann? Hoffe ihr könnt mir helfen.

Zu mir: Ich bin 16, komme aus Bayern(Ausbildung mache ich auch in Bayern) und wohne noch bei meinen Eltern.

Expertenantwort
von Fortuna1234, Community-Experte für Bafög, 11

Hallo,

nein für dich nicht. Du kannst und solltest jobben, um das Schulgeld zu bezahlen.

Wenn deine Eltern aber finanziell nicht gut dastehen, können sie versuchen etwas zu beantragen.

Antwort
von Hasenfan14, 18

Am besten machst du dir einen Termin bei deiner Arbeitsagentur, die haben da mehr Ahnung von als ich, aber wovon ich zB weiß ich die Ausbildungsbeihilfe.

Hier kannst du mal nachrechnen, ob und wieviel du was bekommst, trotzdem würde ich es nochmal richtig beantragen, man weiß ja nie. http://www.babrechner.arbeitsagentur.de/

Und Wohngeld würde mir jetzt noch einfallen, solang du eine eigene Wohnung hast.

Kommentar von Fortuna1234 ,

BAB bekommt man nur bei einer betrieblichen Ausbildung. Also hier: Nein.

Wohngeld gibt es auch nicht, da man dafür eine eigene Wohnung braucht UND Einkommen. Also hier: Nein.

Die Arbeitsagentur wird da auch nicht helfen können.

Antwort
von Euripides55, 21

Wie alt bist du denn? Falls du noch nicht älter als 25 bist und nicht mehr daheim wohnst steht dir Kindergeld zu bzw. Unterhalt von deinen Eltern denke ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten