Frage von FreeMusicify, 75

Bafög Nachzahlung bekommen trotz Ausbildungsabbruch?

Hallo,
Ich habe im September 2015 eine Ausbildung begonnen und zu Beginn der Ausbildung Bafög beantragt. Bisher war der Bescheid jedoch nicht durch und ich habe heute eine Nachzahlung bekommen. Nun ist es jedoch so, dass ich zum 1. März 2016 gekündigt wurde und ab dem 1. September ein FSJ beginne. Meine Frage ist nun, ob ich das Bafög behalten kann oder ob ich es sofort zurück zahlen muss?

Danke schonmal im Vorraus

Antwort
von balvenie, 49

Du musst das BAföG-Amt unverzüglich über Änderungen im Ausbildungsverhältnis unterrichten. Zu viel gezahltes BAföG musst du dann natürlich auch zurückzahlen. Das betrifft dann den Zeitraum, für den du BAföG bekommen hast, jedoch die Voraussetzungen (z.B. mangels einer förderungsfähigen Ausbildung) nicht erfüllst.

Antwort
von promooo, 47

Naja, da du in der Ausbildung gekündigt worden bist, hast vermutlich was falsch gemacht. Nein, BAföG bekommst keins mehr. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community