Frage von Pegeori, 64

Bafög mit 25?

Ich möchte mit 25 Jahren erneut studieren. Leider weiß ich nicht wovon es abhängig ist ob ich bafög erhalten werde.

Ich werde dann nicht bei meinen Eltern wohnen, habe bereits eine Ausbildung abgeschlossen. Studiert habe ich auch schon (aber bereits abgebrochen). Früher habe ich bafög erhalten, aber da hatte ich noch keine Ausbildung abgeschlossen und 25 war ich da auch noch nicht.

Bekomme ich Geld durch Bafög unter Berücksichtigung der o.g. Umstände?

Antwort
von Spockyle, 36

Müsste eigentlich klappen, stell einfach mal einen Antrag :)

Expertenantwort
von Fortuna1234, Community-Experte für Bafög, 27

Das kommt drauf an.

War es eine betriebliche Ausbildung? Hast du nicht länger als 4 Semester studiert? Dann ja.

War es eine schulische Ausbilung? Dann nur wenn es inhaltlich aufeinander aufbaut.

Hast du länger als 4 Semester studiert? Dann nein.

Verdienen deine Eltern genug? Dann nein. Verdienen sie wenig bis gar nichts? Dann ja.

Kommentar von Pegeori ,

Und wenn meine Eltern genug verdienen dann müssten Sie mich finanzieren?

Kommentar von Fortuna1234 ,

DAS wäre dann nach dem Unterhaltsrecht (also dem BGB). Da musst du dir dann Unterhalt einklagen und ein Gericht wird individuell entscheiden. Unterhaltsrecht ist komplexer als Bafög.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community