Frage von ErgoLUe, 20

Bafög Gewährung eines Freibetrages dringend Hilfe beim ausfüllen?

Ich muss zum ersten mal das Formblatt über die Gewährung eines Freibetrages ausfüllen Hier der Antrag

Ich bitte für die Zeit vom.......bis......um eine Gewährung eines zusätzlichen Freibetrages von meinen Einkommen zur Vermeidung unbilliger härten.

Für die o.a Zeitraum habe ich Ausgaben für ........ In höhe von................

Ich musste das noch nie ausfüllen könnt ihr mir helfen dakne im voraus.

Expertenantwort
von Fortuna1234, Community-Experte für Bafög, 13

Hast du überhaupt einen Härtefall? Pflegst du daheim dein behinderten Mann und musstest deswegen immense Kosten stemmen und es wäre unfair, wenn dir das angerechnet wird?

Was ist denn dein Härtefall? Und welche Ausgaben hattest du dafür?

Kommentar von ErgoLUe ,

Ich bin 21 und Schülerin nein mir wurde dieses Blatt zugeschickt nach meinen Folgeantrag fürs Bafög ich bin Halbwaise und zahle Schulgeld ? sollte ich das nochmal dort aufführen?

Kommentar von Fortuna1234 ,

Wenn du es beim Erstantrag nicht angegeben hast und auch keinen Härtefall hast, dann war das Zusenden ein Fehler. Frag nach.

Halbwaise zu sein oder Schulgeld zu bezahlen ist kein Härtefall. Ein Härtefall wäre wenn du zB nach einem Unfall im Rollstuhl sitzt und den behindertengerechten Umbau der Wohnung zahlen musstest und du extrem benachteiligt wärst, wenn das angerechnet wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten