Frage von player288, 47

BAföG Folgeantrag verspätet abgeben?

Hallo,

ist es möglich den Folgeantrag (Antrag damit man weiterhin BAföG bekommt), ca. 1 Monat nach dem Ende des Bewilligungszeitraumes zu senden??

Ich habe verpeilt, dass der Bewilligungszeitraum meines BAföG's in einer Woche endet und kann jetzt kein Folgeantrag verschicken, da mir die Unterschrift meines Vaters, welcher z.Z. im Urlaub ist, fehlt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fortuna1234, Community-Experte für Bafög, 38

Hi,

wenn du bereits vorher mind. Formblatt 1 abgibst, gilt das als Antragsstellung. Selbst wenn Fprmblatt 3 erst 1 Monat später kommt, wirst du alles ab Antragsstellung (also erstes Einreichen des Formblatts 1) nachgezahlt bekommen.

Es wird dann nur länger dauern bis das erste Geld fließt. Du wirst aber dennoch alles nachgezahlt bekommen, verschenkst also kein Geld.

Kommentar von player288 ,

Vielen Dank

Antwort
von Medusa1337, 41

Fragen kostet nichts - Ruf doch einfach mal bei der Bewerbungsstelle an!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community