Frage von rocky1995, 26

Bafög eigenes Einkommen?

Mein Kind möchte Bafög beantragen ab Wintersemester und hat ab Juni bis Mitte September in 3 Schichten Geld verdient, muss er dieses Einkommen beim Antrag mit angeben obwohl er davon gar nicht mehr so viel übrig hat, da er für seine Wohnung in Uninähe einige Anschaffungen gemacht hat?

Antwort
von Schuhu, 14

Die Einnahmen werden nicht berechnet. Nur, wenn etwas übrig geblieben ist, wird es dem Vermögen zugerechnet. Aber, wenn man eine Wohnung einrichtet, bleibt ja bekanntlich nichts übrig. Dein Kind (Sohn oder Tochter?) kann alles unbeschadet angeben.

Antwort
von Stellwerk, 16

Er hat einen Sparerfreibetrag, ich glaub etwas mehr über 5000,- . Wenn das Geld nicht mehr da ist, spielt das keine Rolle. Außerdem gibt es auch für Bafög-Empfänger Zuverdienstmöglichkeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten