Frage von Putinovic, 28

BAFÖG bei exmatrikulatium?

Hallo liebe Community,

Mene Fragen richten sich an Personen die sich mit BAFöG auskennen.

1) Erfährt dass BAFöG Amt von einer Exmatrikulation automatisch von anderen also z. B. von der Universität oder muss ich das Amt selber darüber aufklären ?

2) Wenn man das Amt selber informieren muss, welche Bescheinigungen muss ich dem Amt zusenden dann zusenden außer der Exmatrikulationsbescheinigung ?

3) Muss man zu seiner Immatrikulierung eine Stellungnahme abgeben ?

Danke im Voraus an alle hilfreichen Antworten

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Universität, 9

Du musst das Amt selbst informieren und zwar nicht erst ab dem Punkt, wo du offiziell exmatrikuliert bist, sondern ab dem Punkt, wo es klar ist, dass du nicht weiterstudierst.

Für Näheres, schau mal hier, da wird meines Erachtens alles ganz gut erklärt:

http://www.studis-online.de/StudInfo/Studienfinanzierung/studienabbrecher-faq.ph...

Außerdem gibt es bei bafög.de noch eine kostenlose Bafög-Hotline, dort kann man sicher auch noch die ein oder andere Frage stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community