Bafög beantragen noch möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bafög geht nach dem Gleichbehandlungsprinzip. Es gelten Regeln, die für alle gelten. Egal ob man vorher erst gar nicht beantragt hat, oder keins bewilligt bekommen hat.

Deswegen gelten für dich die gleichen Regeln wie jemand der schon Bafög bekommen hat - denn das spielt keine Rolle.

Es spielt eine Rolle, warum du wann von was zu was wechselst. Wenn du also jetzt Bafög beantragst, musst du auch deine Vergangenheit offen legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung