Frage von jojolo09, 109

Bafög Bachelorarbeit durchgefallen?

Hallo,

ich bin in meinem Bachelorstudiengang und schreibe meine Bachelorarbeit. Regelstudienzeit war 7 Semester. Ich bin jetzt im 8. Semester habe also keinen BaföG Anspruch. Zur Zeit lebe ich von meinen Ersparnissen. Es gibt doch die Regelung, dass wenn man durch die Abschlussprüfung fällt, sich der Bafög Anspruch verlängert. Laut §15 Absatz 3 ist das so. Bedeutet das also, wenn ich durch meine Bachelorarbeit durchfalle, habe ich wieder Bafög Anspruch für den 2. Versuch. Oder ist das Quatsch, da ich über die Regelstudienzeit ja schon drüber bin?

Expertenantwort
von Fortuna1234, Community-Experte für Bafög, 94

Ja, dann würde dieser Paragraph greifen. Aber nur, wenn du wirklich durchgefallen bist UND wenn du noch in Regelstudienzeit warst.

Er greift jedoch nicht, wenn du nicht bestanden hast wegen Täuschung oder Nicht-Abgabe oder zu später Abgabe.

Bei dir warst du ja aber eh schon über der Regelstudienzeit (bevor du durchgefallen bist). Dann gilt das nicht.


Antwort
von KleeneFreche, 75

Frag am Besten bei dem für dich zuständigen Bafög Amt nach. Die wissen das genauer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community