Bafög 18 Jährig mache Abitur?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jeden Fall bei der zuständigen Stelle nachfragen. Bei Schüler Bafög sind sie meistens eh kulanter als bei Bafög für Studenten, also am besten direkt drum kümmern! Google einfach deinen Wohnort plus Schüler Bafög, mach dir bei der Stelle einen Termin und lass dich beraten. So ist es am einfachsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schüler-Bafög hängt außer dem Einkommen der Eltern unter anderem auch von der Schulform ab.

Wenn Du ein "normales" Gymnasium oder ein weiterführendes Gymnasium, das auf dem mittleren Schulabschluss aufbaut, besuchst, wirst Du schlechte Karten haben.

Da bekommt man z.B. nur Bafög, wenn man nicht mehr im Elternhaus wohnt und es in zumutbarer Distanz ums Elternhaus keine angemessene Schule gibt, die den gleichen Abschuss auch anbietet. Wenn Du zu Hause wohnst: kein Bafög, egal ob Vater alleinerziehend oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach bei der richtigen Stelle nachfragen!

Da gibt es mehrere Bedingungen dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung