Frage von 1Melih, 30

Beule am Kopf?

Bin heute aufgestanden und habe gemerkt das ich da wo ich auf dem Bild es markiert habe ne Beule habe.Die schmerzt auch nur wenn ich es berühre.Ich kann mich aber nicht erinnern das ich mich mit dem Kopf irgendwo gestoßen habe das merkt man ja auch.Was kann es sein? Soll ich zum Arzt gehen oder paar Tage warten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Goodnight, 12

Du hast dich in der Nacht gestossen oder es macht sich eine Entzündung bemerkbar.

Wenn es weh tut, wenn du mit den Fingern gegen die Augenbraue klopfst oder wenn du dich vornüber beugst und den Kopf nach unten fallen lässt und es da beginnt zu klopfen, solltest du zum Arzt gehen.

Das würde für eine Stirnhöhlenentzündung sprechen. 

Antwort
von Lucca1801, 30

Könnte entweder von einem Stich einer Verletzungen oder weiteres kommen wenn nicht darauf hintrifft dann geh lieber zum Arzt, schlimmstenfalls hat sich ein Knoten gebildet der schlimme Erkrankungen mit sich zieht, ist aber am wahrscheinlichsten kein Knoten sondern eine reine Verletzung, also erstmal selber gucken wenn man nichts findet dann zum Arzt.

LG

Antwort
von Maxopolis121, 19

Du hast dir vielleicht den Kopf gestoßen und es vergessen
PS: Es heißt Beule

Kommentar von 1Melih ,

Nein man weiß es ja und danke für die Korrektur

Kommentar von Maxopolis121 ,

bitte

Antwort
von Rosewhite, 19

Wie sieht sie denn genau aus?

Kommentar von 1Melih ,

Ist eine ganz normale beule wie wenn man sich den Kopf irgendwo stößt nur halt kleiner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community