Frage von lenxax, 20

Bänderriss und immer noch Schmerzen?

Ich hatte vor ca. 1monat noch einen Bänderriss und musste 6 wochen eine schiene tragen. Als ich bei der nachkontrolle war meinte der Arzt das ich immer wieder schmerzen haben werde allerdings werden sie ich inzwischen wieder von Tag zu Tag schlimmer, meine Mutter will mit mir auch noch mal zum Arzt. Ich gehe momentan auch schon nicht mehr zum Fußball und Tanz training weil es einfach immer wieder weg tut. Hat jemand Erfahrung oder gleiches Problem.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von LuksaXD, 16

Ich hatte mal auch ein Kreuzband "Anriss".
Ich konnte 3 Monat kein sport machen und nur mit Stocken erst laufen. Ich hatte auch eine Schiene. Paar wochen später hat sollte ich weniger mit stocken gehen und immer mehr mein Fuß bewegen damit ich wieder das Gefühl bekomm. Als dann alles Verheilt war konnte ich mein Fuß bewegen hatte aber immer noch das Gefühl im Bein als ob ich da eine Große Beule ist. Also ich spiel Fußball,erst sollte man langsam anfangen zu laufen paar Parcours und dann denn sprint versuchen. Dann ging es mir noch viel besser aber ich konnte trotzdem noch kein Ball schießen da meine Muskelkraft und mein Muskel sich so lang nicht bewegt haben eine gerostet sind. Also hab ich mir es wieder antrainiert. Dann hab ich mich an denn Ball versucht wieder ein Gefühl zu bekommen,alles wahr wieder in Ordnung. Da gabs auch noch ein Problem ich konnte nicht mehr so gut mit dem Bein Hochspringen,also.mir fehlte die Kraft dazu,dass hab ich mir aber auch wieder antrainiert. Nach ca.4 konnte ich wieder normal denn Alltag durch machen ohne aufzupassen das mein Bein was passiert.

Ich wünsche dir gute Besserung und hoffe es geht dir bald besser.

Kommentar von lenxax ,

Dankeschön, bei mir war das so das ich vom Arzt kam nach der nachkontrolle und er hatte gesagt ich darf wieder Sport machen also habe ich mir direkt den Ball geschnappt und bin auf den Sportplatz gerannt und dann habe ich versucht alles ganz normal wie immer zu machen also ganz normal zu spielen und eine Freundin von mir war auch dabei und die hat sich die ganze Zeit gefragt wiso rein gar nichts klappt und ich bekomme jetzt mit den Ball nichts mehr hin und beim schießen könnte ich brüllen,so weh tut das😶. Aber danke für deine Tipps, ich glaube ich war da mal wieder zu voreilig 😅

Kommentar von LuksaXD ,

Ich würde dir raten es langsamer anzugehen ^^ Also ich bin am Anfang erst mal 10 Runden in einem Normalen Tempo gelaufen. Dann hab ich mich Training zu Training gesteigert also Schneller werden. Wenn ich das Gefühl hatte das ich meine Ausdauer wieder hatte hab ich erst mal nach jedem Training Dehn Übungen gemacht,dass Entspannt denn Körper und hilft ihm auch ^^. Dann üm meine Beim Muskulatur wieder zu stärken bin habe ich immer 10m Hin und Zurück -Side Steps -sprint -Sprünge -Arme kreisen -Beine Hochziehen -Beine an den Po schlagen oft gemacht 2x 3min. Das hab ich dann öfters gemacht und hatte dann wieder eine Basis. Dann konnte ich auch wiese richtigen beim Training mit machen und konnte wieser Belastung stand halten.

Kommentar von LuksaXD ,

Rechtschreibung und Grammatik nicht beachten.

Antwort
von alexis95, 10

Gute Besserung!! (Sorry mehr kann ich nicht helfen)

Kommentar von lenxax ,

Danke sehr😁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten