Frage von bmarcob, 24

Bänderriss oder bänderfehnung was denkt ihr und wer hatte erfahrungen?

Hallo also am freitag vor 4 tagen ist mein fuss eingeschlafen und beim ersten schritt hats mir den fussumgeknickt und ich bin direkt drauf gestiegen es hat geknaxt. Ich hatte solche schmerzen das mir den schweiss rausgedrückt hat und mir schwindlig wurde. Es ist sofort zwischen kleinen zwh und knöchel beim mittelfuss eine beule entstanden. Im krankenhaus wurde geröngt gebrochen ist nichts aber ich konnte gar nicht aufsteigen jetzt 4 tage später schaut mein fuss so aus wie auf den bild ca aber aufsteigen kann ich immer noch nicht. Habe einen spaltgibs mit krücken. Würde gerne wissen wann ich wieder aufsteigen kann und ob bei ner bänderdehnung der fuss auch kanxen kann? Hat wer erfahrungen mit bänderdwhnung und bänderriss und wann konntet ihr wieder gehen bzw arbeiten?

Antwort
von Salatguerkchen, 18

Hallo,

das hört sich alles schon ziemlich merkwürdig an..

Ich hatte mal nen bänderriss im fuß, davon bekommt man allerdings keine Beule auf dem Fuß..

Ich würde mir noch mal eine andere Meinung von einem Arzt holen.
Und evtl. Bilder von den Bändern machen lassen.

Liebe Grüße

Kommentar von bmarcob ,

Die beule ist jetzt weg

Kommentar von Salatguerkchen ,

hm okay, ja der Fuß war bei mir ca 2-3Wochen in Gibs und dann gabs ne Stützschiene, damit kann man dann auch wieder arbeiten gehen :)

Kommentar von bmarcob ,

Konntest du aufsteigen? Welche symtome hattest du

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community