Frage von K3005, 65

Bänderriss am Knöchel ja oder nein?

Hallo, bin gestern beim Sport dolle umgeknickt und anschließend ins Krankenhaus gefahren...dorte wurde alles geröngt und mein Knöchel ist nicht betroffen.

Der Arzt hat ein paar Test gemacht und meinte, das ess wohl ein Bänderriss ist. Er konnte es mir nicht genau sagen , da man sonst weitere Tests durchführen musste.

Also meinte er, dass ich eine Schiene anlegen soll und in 5 Wochen müsste alles wieder gut sein.

Nun meine Frage : Es ist nichts an meinem Fuß Blau und bei meinem letzten Bänderriss ist alles Blau angelaufen.

Hat der Arzt falsch diagnostiziert und es ist vielleicht kein Riss ? Sondern nur eine Verstauchung oder so ?

Hoffe könnt mir helfen.

Antwort
von Turbomann, 65

@ K3005

Der Arzt wird schon das richtige gesagt haben. Ich hatte auch mal einen Bänderriss am rechten Knöchel und der war n u r geschwollen, nicht blau.

Vielleicht hast du dir beim letzten Mal den Fuß noch zusätzlich angeschlagen, weil der blau wurde.

Antwort
von ServusLeute, 62

Man kann es so ohne MRT nicht 100%ig sagen. Aber wenn du dir unsicher bist, würde ich dir raten, noch einen 2. Arzt aufzusuchen.

Antwort
von K3005, 55

Danke schon Mal für die Antworten :)

Auf dem Zettel steht : Fibulare Bandruptur rechts OSG

Kommentar von Turbomann ,

Hey K3005

Du kannst dir jederzeit - wie User "ServusLeute" geschrieben hat, eine zweite Meinung einholen.

Weis nicht wie alt du bist und ob du Medizinische Begriffe deuten kannst, aber google doch mal danach

Fibulare Bandruptur rechts OSG

Dort kannst du nachlesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten