Frage von BrokenAngell, 79

Bänder-Kapselriss -Schmerzen beim Aufstehen?

Hi ich habe mir am 08.05 durch umknicken einen Bänder- und Kapselriss zugezogen. In der ersten Woche hielten sich die Schmerzen in Grenzen, konnte teilweise ohne Krücken mit der Aircast schiene laufen. Seit zwei Tagen jedoch schmerzt es fast durchgehend und die Schiene drückt extrem unangenehm. Am schlimmsten ist es wenn ich nach dem hochlegen des Fußes wieder aufstehe und das Blut zurück in den fuss kommt. da hab ich das Gefühl dass mein Fuß explodiert. ich will schon gar nicht mehr aufstehen da es mir vor den Schmerz graut der Dann ca 5 dauert. ich kühle regelmäßig, lagere den fuss hoch (auch nachts ) und mache voltaren Verbände

mache ich etwas falsch? habt ihr Tipps?

danke

Antwort
von SireToby, 40

Die Standardbehandlung bei Rissen der Außenbänder besteht eigentlich aus Tragen einer entsprechenden Orthese für 6 Wochen Tag und Nacht (!),

einer schmerzadaptierten Belastung (also schon Gehstützen so lange, wie es weh tut), jedoch auf jeden Fall eine Abrollbewegung des Sprunggelenkes machen (als Schutz gegen Thrombose) sowie nach 6 Wochen ein Propriozeptions- und Muskelaufbautraining, damit es nicht noch mal passiert.

Das mit dem Kühlen ist so eine Sache-ist im Moment des Kühlens zwar ganz angenehm, führt aber anschließend eher zu einer noch stärkeren Durchblutung des Fußes... wenn, nur gaaanz milde mit Coopacks aus dem Kühlschrank, nicht aus dem Gefrierfach.

Wir machen gerne nach 4 Wochen ein MRT, wenn bis dahin die Schmerzen und die Schwellung nicht deutlich abgenommen haben, um Begleitverletzungen auszuschließen.

Ich würde zusätzlich auch ruhig was abschwellendes alternativmedizinisches wie Arnica oder Traumeel nehmen-hilft doch häufig, auch wenn man nicht daran glaubt ;-)

Grüße und gute Besserung aus der orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold

Kommentar von BrokenAngell ,

Danke füt die Antwort. ist es denn normal dass auch mein Spann noch extrem geschwollen ist? ich komm deswegen in keinen Schuh rein :/

Kommentar von SireToby ,

Das kann schon noch so sein-wird erst über die Wochen richtig abschwellen, und auch erst, wenn die Abrollbewegung wieder geht.

Kommentar von BrokenAngell ,

Okay aber dass ich vllt die aircastschiene zu fest ist kanns nicht sein?

Antwort
von mohrmatthias, 42

die verletzung ist erst 10 tage her.was erwartest du ?bis es vollständig ausgeheilt ist können bis zu 6 wochen vergehen.du bist viel zu ungeduldig.auch hast du wahrscheinlich schon viel zu früh dein gelenk wieder belastet.

http://www.gesundheit.de/krankheiten/knochen-und-gelenke/sehnen-baender-knorpel-...

gute besserung :)

Kommentar von BrokenAngell ,

Ja ich war am nächsten Tag direkt beim Orthopäden, meinte zu mir auch ich kann auch ohne Krücken gehen?!

Danke für dich Antwort ich werd es jetzt ruhiger angehen lassen. Bin nun die zweite Woche krank geschrieben, hoffe aber darauf nächste Woche wieder arbeiten gehen zu können.

Antwort
von handballgirl, 29

Das ganze Dauer ich habe mir am 4.4 2 Außenbänder im Fuß angerissen und habe bis jetzt immer noch richtig schmerzen ich Hoffe  das es bei mir bald weggeht
Also hab Geduld
Bei fragen einfach schreiben lg handballgirl

Antwort
von HalloRossi, 32

Weißt du wie lange ein Bänder- Kapselriss dauert? Frage Ende Sommer noch mal!

Kommentar von BrokenAngell ,

Laut Orthopäde hieß es dass ich die Schiene nur zwei Wochen tragen muss danach würde ein Stützverband reichen daher bin ich verunsichert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community