Frage von give333, 44

Badewanne Abfluss verstopft?

Hallo,

der Abfluss meiner Badewanne ist verstopft.

Ist eine Altbauwohnung, d.h reine Kalklösung hilft da wohl nicht weiter oder? Die Haare / der Dreck hängen wohl tief im Rohr fesf; denn direkt an der Oberfläche ist nichts zu sehen.

Was kann ich tun? Muss man die Fliesen öffnen lassen?

LG

Antwort
von derBertel, 28

Rohrreiniger ( chemische ) schaden meist mehr als das sie was nützen.

Deiner Frage nach "Fliesen öffnen" entnehme ich das es sich um eine Einbauwanne handelt.

Im Normalfall und wenn der Handwerker nicht gepennt hat, sollte in der Nähe des Abflusses eine Revisionsklappe zu finden sein. Die Reinigung sollte dann kein Problem mehr darstellen.

Antwort
von Sahaki, 32

Nimm mal einen Schaschlickspieß und raue ihn mit einem Schmirgelpapier an - nun gehe in den Ausfluss und drehe dabei. So verfangen sich die Härchen und du kannst den ganzen "Schmodder" da rausholen

Antwort
von GenLeutnant, 27

Der Pango-Rohrreiniger pustet Dir das wieder frei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community