Frage von weibi82 09.08.2008

badabfluss stinkt. was kann ich tun?

Ein Hinweis zur Frage

Liebes weibi82,

bitte achte darauf, nicht mehrere Fragen zu einem Thema zu stellen. Die Chance auf hilfreiche Antworten erhöht sich dadurch nicht.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

  • Antwort von Patron 09.08.2008

    so viel wasser in wanne und becken, dass der saugpumper unter wasser ist. luftlöcher mit nassen tüchern abdichten, notfalls mit helfenden händen. saugpumper - das ist die gummihalbkugel mit stiel - ohne luft überm abfluss ansetzen, heftig viele male stoßen und saugen, stoßen und saugen, schnell hintereinander. damit ruckelt die wassersäule eventuelle hindernisse los. dann testen, ob laufendes wasser gut abfließt, oder ob es noch nach teilweiser verstopfung aussieht. in dem fall wiederholen.

  • Antwort von Niklaus 09.08.2008

    Rohre reinigen. Absaugglocke oder Pressluftstoß oder mit Wasserstrahl reinigen. Pressluftstossgerät gibt es ebenso im Baumarkt wie den Schlauch mit der Düse für den scharfen Wasserstrahl. Sowas wie hier gibt es auch für den Haushalt und ist am Wasserhahn anschließbar. http://www.berboth.de/sanitaer/kanalrohr-reinigung/rohr-und-abflussreinigung/

  • Antwort von pacole1 09.08.2008

    Warum nochmal? Sind doch schon gute Antworten gegeben worden.

    LG pacole1

  • Antwort von Nibelheim 09.08.2008

    Abfluss und Verrohrung reinigen (lassen) .

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!