Backup von Raspberry pi wiederherstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hätte ein Backup ganz einfach mit dd o.ä. am Computer gemacht. Da is es völlig egal, wieviele Partitionen usw. die Karte hat. Aber ich fürchte, ich habe Dein Problem nicht ganz verstanden. Was meinst Du mit "backup das schon drauf ist wiederherstellen"? Du kannst Dir jederzeit ein neues Image von der RPI Webseite runterladen und die Karte damit neu erstellen... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rtothem
21.07.2016, 18:11

Die SD-Karte war schon vorkonfiguriert. Das heißt, das mehrere Betriebssysteme und ein Backup schon drauf waren BEVOR ich etwas gemacht habe. Demnach hab ich die Karte in den Pi gesteckt, ein System ausgewählt und angefangen Programme zu installieren. Wenn ich ihn in den PC stecke dann bekomme ich nur die Backup Partition angezeigt.

0