Frage von Einmaliqx3, 130

Backpapier Wärme Handy?

Kann ich mein Handy in Backpapier einwickeln und dann mit Heißklebepistole anmalen ohne das es kaputt wird von der Hitze? Hab nämlich gesehen dass man dadurch schöne Hüllen machen kann, hab aber Angst dass mein handy kaputt wird..

Antwort
von testwiegehtdas, 79

nein, das Backpapier reicht nicht. Es schützt gar nicht vor Hitze, nur davor, dass es nicht ans Handy kommt, zudem kann man das Plastik von der Heizklebepistole hinterher gut ablösen.

Wenn man die Hülle von deinem Handy abmachen kann, dann mache es und lege dort das Backpapier rum. So schützt du die empfindliche Elektronik. Ich weiß nur nicht ob die Außenhülle die Temperaturen gut ab kann...

Antwort
von Caesar1234, 87

Ich würde Karton in die Form des Handys zuschneiden und das Backpapier Drum wickeln

Antwort
von CutKid, 89

Wieso machst du das Cover nicht ab, dann kommt das Handy gar nicht in Berührung mit der Hitze und du kannst ohne Bedenken dein Handy Cover gestalten

Antwort
von n67ar, 66

Mach das lieber nicht das hast du bestimmt vom internet und man sollte nicht alles glauben was im internet steht auch wenn die Beweisfotos haben oder videos man kann es ja auch bearbeiten oderso

Antwort
von putzfee1, 69

Das Backpapier hält die Hitze nicht vom Handy fern. Ich würde sowas auf keinen Fall ausprobieren.

Antwort
von ThomasJNewton, 36

Tut mir leid, ich bin so dumm:

Wenn du etwas einwickelst und dann bemalst, dann bemalst du doch die Wickel?

Antwort
von Comment0815, 49

Dann noch eher Alufolie, weil die die Wärme wenigstens leitet. Aber darauf verlassen würde ich mich nicht. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass was passiert, aber möglich ist es schon.

Antwort
von maggylein, 75

Was und wo willst du dann mit backpapier einwickeln?
Verstehe das Vorgehen nicht...

Kommentar von Einmaliqx3 ,

Das handy einwickeln und dann Heißkleber drauf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community