Frage von honeysin0, 62

Backenzahn schmerzen was tun?

Hi Leute bin Grade aufgewacht weil ich höllische Zahnschmerzen habe.. Habe innerhalb 1 Stunde 2 Schmerztablette genommen und trotzdem gehen die schmerzen nicht weg..

Sagt mir bitte nicht das ich zum Arzt gehen soll ,das werde ich ja sowieso aber wie kann ich jetzt ruhig schlafen ohne ständig aufzuwachen

Könnte das vielleicht an meinen Weisheitszähne liegen mein Arzt hat mir zwar nix von gesagt. Oder könnten die schmerzen kommen weil ich meine lockere Spange längere Zeit nicht getragen habe :/ (Zähneputzen mache ich täglich )

Was soll ich machen habt ihr Tipps

Antwort
von magentarain, 27

Ich kenne sowas, nachts zahnweh sind die hölle. Viel schlaf wirst du heute nacht nicht bekommen. Aber versuch mal zukühlen. Entweder kühöpack in kaltenwaschlappen drauf legen. Wenn du im haus hast eventell so mundsalben die man nimmt wenn man ne stelle im mund hat. das aufs zahnfleisch wos weh tut. heilt nicht aber betäubt meist etwas so das du evntuell zumindst ein bisschen schlaf bekommst. Ansondten wie hier schon gesagt mit klarem hochpornztigem alkohol spülen kann helfen. Oder versuch aukupunktur, einmal an den ZEigefingern an der aussenseite vom nagel da drücken auch wenns weh tut kann helfen. Auf der entprechenden seite ein punkt direkt vorm ohrläpchen drücken und massieren. der punkt zwischen nase und lippe da wo diese kuhle ist drücke kreisen massieren, welhe punkt mir imemr hilft bei schmerzen allgemein ist den spnn zwischen daumen und zeigefinger den beirehc masieren und dann kühlen. Klingt komisch die hand kühlen bei zahnweh aber hat bei mir schon gewirkt. ganz verschwinden tutn davon die schmerzen nicht aber sie könne erträglicher gemacht werden.

Antwort
von Shetterlinq00, 38

Nicht auf der Schmerzenden Seite liegen weil Wärme den Schmerz fördert. Hast du Hochprozentigen wie Wodka zuhause? Damit spülen (nicht schlucken) half mir manchmal sehr gut. Sonst ein Trick meiner Oma 

ein zwiebeltuch , frag mich nicht wieso ^^ 

Wenn es ein drückender Schmerz ist kann es gut sein das es der Weisheitszahn ist. Hab ich im Moment auch.

Antwort
von KittyCate, 37

Ohje Zahnschmerzen sind unangenehm, die musst du leider aushalten. Die einzigen Hausmittel, die dir ein wenig helfen könnten wären Tees, Kamille, Salbei, am besten aber grüner Tee. 

Doch den Schmerz unterdrücken können sie nicht, nur dämpfen :/

Antwort
von luca1401, 38

Kann ein Weisheitszahn sein aber es kann auch ein Loch sein. Auch wenn du dir regelmäßig die Zähne putzt gibt es oft vernachlässigte stellen. Wenn es nicht aufhört mach n Termin beim Zahnarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community