Frage von janix99, 25

Backenzähne tun dauerhaft weh, Zahnfleischentzündung?

Ratet mir bitte nicht zu einem Zahnarzt zu gehen, der ist nächsten Montag.

Ich hatte vor 4 Jahren eine lose Spange. Seitdem tun die Backenzähne dauerhaft weh. Nachdem diese aber raus war, hörten die Schmerzen nicht auf. Ich war bereits beim Zahnarzt und sagte es ihm, er konnte mir jedoch nicht weiterhelfen. Auch bei der Kieferorthopädie konnte man mir nicht helfen.

Ich hab jetzt etwas gegoogelt, und für mich klingt es so, als wäre es eine Entzündung. Es ist auf beiden Seiten mindestens ein Backenzahn der weh tut, und sowohl am oberen als unteren Kiefer. Kann dies wirklich sein? In der Kieferorthopädie wurde mehrmals mein Gebiss gerönt, also müsste es ihnen aufgefallen, oder nicht?

Antwort
von Else53, 8

Können einfach schmerzempfindliche Zähne oder Zahnhälse sein. Kann vieles sein aber da musst Du am Montag Deinen Zahnarzt fragen. Wenn Röntgen gemacht wurde dann hätte man ja etwas sehen müssen. Schildere einfach die Symptome und der Zahnarzt wird Dir bestimmt helfen. Ich hatte auch schon oft Schmerzen und dann stelle sich heraus, dass es nichts schlimmes war. Kam entweder vom Knirschen oder den Zahnhälsen. Aber lass es lieber nochmal abchecken. Falls das letzte Röntgenbild zu lange her ist, dann auch nochmal neue Bilder machen lassen. 

Antwort
von DennisFC, 15

Wenn es die Ärzte nicht sagen können dann erst recht keiner im Netz.Eine Zahnfleischentzündung macht sich durch rotes geschwollenes Zahnfleisch bemerkbar und kann schon ziemlich schmerzen.

Könnte aber auch an zisch andere Sachen liegen.Würzelentzündung etc.

Das müsste dann  beim beißen weh tun.Allerdings hätte das ein Arzt gesehen.

Nutze mal Zahnseide und spüle mit Mundspülung danach aus.

Kommentar von janix99 ,

Hmm okay ich werde es ja warscheinlich nächsten Montag sehen. Irgendwie traurig, aber oftmals findet man hier besseren Rat als bei Ärzten. 

Kommentar von DennisFC ,

Naja wäre schon komisch wenn es keinem Arzt auffällt.Warst du mal bei einem anderen Zahnarzt ? Jeder hätte da eine Zahnfleischentzündung gesehen und bei Verdacht bei einer Würzelentzündung geröngt.Ursachen kann es da also sehr viele geben.Du kannst ja mal versuchen solange die Zwischenräume mit Zahnseide zu säubern.Wenn es an manchen Stellen blutet dann sind Bakterien im spiel.Das ganze kannst du durch regelmäßige Pflege mit Zahnseide bekämpfen.

Wenn der Arzt nichts findet dann such einen anderen mal auf.2 Meinung ist immer gut.Solltest auch genau erklären was deine Beschwerden sind damit er sich das auch angucken kann

Kommentar von janix99 ,

Meine Backenzähne sind so nah beieinander, dass ich sie nicht mit Zahnseide reinigen kann. Vielleicht liegt daran auch das Problem :D 

War nur mehrfach bei diesem Zahnarzt, mein Stammzahnarzt. Montag werde ich woanders sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community