Frage von LauraJeanette, 113

Babykatze miaut andauernd?

Hallo :) Hab mir vor ner guten woche 2 babykätzchen geholt. Leider waren die erst 7-8 wochen aber die vorbesitzerin wollt sie unbedingt los haben. War bereits beim entwurmen und als sich bei einer (bell) der durchfall daraufhin nicht eingestellt hatte und ein wenig blut mit raus kam bin ich Natürlich sofort zum arzt. Der hat jetzt beide kätzchen für 4 tage "auf diät" gestellt mit speziellen darmregulierenden futter. (Das war freitag) da sie etz weniger bekommen sind sie oft hungrig aber besser als blut im stuhl.. seid dem miaut bell aber andauernd. Nur beim schlafen ist ruhe oder wenn sie unter mein sofadecke kann und die ablecken. Was das ablecken bedeutet ist mir bekannt aber warum miaut sie so schlimm und hat so nen drang zu der decke? Vorallem dass macht sie auch unmittelbar nach dem essen..

Lg laura

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von user8787, 52

Die Trennung von der Mutter war einfach zu früh, somit auch die Umstellung von der Muttermilch zum Futter . Sie Kleinen werde ca. 10 Wochen von der Mutter gesäugt. 

- sie vermisst die Mutter

- der sensible Darm hat Probleme mit der Umstellung und das Tier hat schmerzen, gefürchtet und lebensbedrohlich sind hier nun Durchfälle ( Blut im Stuhl ) 

Das ablecken bedeutet sie sucht Kontakt, das Fell der Mutter hat sie gewärmt und geschützt. Eine Decke ist hier halt der Ersatz. 

Schlimm für den Zwerg und unverantwortlich von der Vorbesitzerin . Für mich ist das Tierquälerei....



Kommentar von LauraJeanette ,

Ok das kann ich alles nachvollziehen nur der durchfall is weg und sie macht das ja erst seid gestern vorher war alles ok

Kommentar von user8787 ,

Der Darm bleibt noch sensibel, Bauchweh ist also immer Thema. Auch Flüssigkeitsmangel sagt mein Mann gerade. 

Kommentar von LauraJeanette ,

Muss dieses spezielle essen mit viel wasser mischen. Hoffe dass sie genug flüssigkeit zu sich nehem dadurch. Kann ich ihr bei bauchweh iwi helfen? 

Kommentar von user8787 ,

Es gibt spezielle Futter für Kitten . Sonst achte darauf das die Kleine trinkt, kein Trockenfutter geben.

Mein Mann mischt dem Futter bei so Kleinen immer zusätzlich Wasser mit bei. Die Anweisungen an die Pfleger...dabei bleiben. 

Und bitte keine Milch geben! 

Kommentar von LauraJeanette ,

Ja wasser tun wir auch immer mit rein nur bei dem soll mer wirklich viel rein tun. Und milch kriegen sie auch ned.. oh man ich hoff der kleinen Maus gehts gut. Geh morgen gleich noch zum arzt

Kommentar von user8787 ,

Das ist eine gute Idee, der TA sollte sich die Kleine auf jeen Fall ansehen. 

Gebe ihnen viel Wärme und Schutz.... :o) 

Kommentar von LauraJeanette ,

Mach ich! :) sind meine kleinen mäuschen  und so zuckersüß die ham alles an liebe verdient :)

Kommentar von user8787 ,

Eine sehr gute Einstellung, die Zwerge werden dir das mit lebenslanger Treue danken. 

Mein Mann hat " Kater " ( ja, so heißt er ) per Hand aufgepeppelt. Er fand in neben seiner toten Mutter während des Dienstes im Zoo. Kater war knapp 3 Wochen alt. 

Das ist schon 6 Jahre her....die 2 sind unzertrennlich. Geht es um gewisse Dinge ( ankuscheln, Stück vom Schinken ) habe ich gegen Kater keine Chance. Das Tier stellt sich regelrecht zwischen uns. *g 

Ich finde....beeindruckend. 

Kommentar von LauraJeanette ,

Finde ich auch beeindruckend wie tiere so ne bindung haben können. Aber genau dass will man doch. Ganz viel liebe geben und ganz viel liebe bekommen :)

Antwort
von MiraAnui, 58

vermutlich schmerzen... die emaligen besitzer der katze gehören angezeigt...

Kommentar von LauraJeanette ,

Ich hoffe nicht.. sie spielt ganz normal mit ihrer schwester und giern beide aufs essen also praktisch komplett normal vom verhalten nur eben das miauen und dann kommt sie immer her und reibt ihr Köpfchen an meiner nase und geht mit ihrem mund an meinen.. ich mach mir so sorgen :/

Kommentar von DerKleineFritz ,

Auf Verdacht oder wie? wtf?

Kommentar von MiraAnui ,

katzen dürfen nicht vor 8 wochen angegeben, das ist gesetzlich verboten... ein ein TA kann das einschätzen

Kommentar von LauraJeanette ,

Also der TA  meinte am montag beim entwurmen dass alles ok ist 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten