Frage von Tadokiarika, 83

Babykatze gefunden, was tun, füttern?

Hallo,

ich habe beim Spazieren mit meinem Hund eine Babykatze gefunden. (Schätze sie auf ca. 2-3 Wochen) Sie hat ca 1h geschrien, ohne dass die Mutter kam, etc. Ich habe sie nun mitgenommen (und hoffe echt, das war kein Fehler).

Ich weiß nicht, was ich ihr zu fressen geben soll. Morgen hat kein Geschäft offen, aber bis Montag kann ich mit dem Füttern nicht warten. Ich hab ihr jetzt Wasser gegeben, da hat sie ein paar mal geleckt. Aber Nahrhaft ist das doch auch nicht... Was soll ich tun? Wisst ihr was?

lg

Antwort
von andie61, 21
Antwort
von FlyingCarpet, 32

Google mal nach "Katzenhilfe" und Deinem Wohnort. Sonst nach dem Notfalldienst eines Tierarztes.

Antwort
von Flintsch, 32

Du kannst zur nächsten größeren Tankstelle fahren. Dort wird oft Katzenfutter verkauft.

Antwort
von noone122, 21

Geh bitte zu einer Tankstelle und kauf katzenfutter.
Oder Google was Katzen sonst so essen können.

Antwort
von Einhorn64, 17

Schau mal zu einer Tankstelle und kauf ihr a futter (am besten wäre kein Whiskas!)

Antwort
von Quaputzi123, 35

Kannst zum Tierarzt gehen falls einer offen hat

Kommentar von Tadokiarika ,

kenn mich damit nicht aus. Im Umkreis hat grad niemand offen

Antwort
von Schokolinda, 37

vielleicht isst sie rührei? aber ohne salz, milch/sahne und gewürze.

Antwort
von Wiesel1978, 22

Tierheime geben in solchen Fällen nicht nur Tipps, sondern bestimmt auch Futter für das WE ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten